Le Doigt de Dieu

SA, 22. sept

22.00 Uhr, CERVO/ RESTAURANT FERDINAND


Film

In der Geschichte des Bergsteigens nimmt „La Meije“ einen besonderen Platz ein.

Er ist der letzte grosse Gipfel in den Alpen, welcher mit einer französischen Seilmannschaft bestiegen wurde.

Es war Pierre Gaspard, der den ersten Aufstieg von La Meije am 16. August 1877 mit seinem Sohn und Emmanuel Boileau de Castelnau realisiert. Sie schaffen die Allmacht des Berges zu bezwingen. Eine Vereinigung zweiter Gefühle, die der Angst und der Macht.

Der Film zeigt die Beziehung zwischen Mensch und Natur. Wie ist ein Berg wie La Meije inspirierend und was sind die Formen seiner Repräsentation?

Um diese und andere Fragen zu beantworten, begleitet der Film den berühmten Philosophen Michel Serres sowie verschiedene Bergsteiger, welche eine tiefe Verbundenheit mit La Meije empfinden.

Film

Cervo, Restaurant Ferdinand

22.00– 23.00 Uhr

Sprache: Französisch

Untertitel: Englisch

Preis: CHF 16.-