food waste zermatt

wie wir gegen essensverschwendung aktiv werden

sa, 22. sept, 17.00 Uhr

cervo, restaurant ferdinand


Die Meldung, dass 30 Tonnen reife Tomaten hätten in der Biogasanlage verenden sollen ging viral.

Gegen diese Verschwendung engagierte sich der Foodsaving-Verein „Grassrooted“.

Nun kommen drei Aktivisten der Gruppe ans Zermatt Impulse und erzählen über ihre Aktivitäten.

Auch in Zermatt gehen täglich tausende noch brauchbare Lebensmittel in den Container. Warum nicht auch hier ein neues Konzept ausprobieren? Dies diskutieren spannende Gäste aus der Branche mit den Mitgliedern von Grassrooted.

Anwesende Gäste:

  • Dominik Waser, Landschaftsgärtner und Mitglied Grassrooted
  • Valeria Falletta, Umweltingenieurstudentin und Mitglied Grassrooted
  • Wanja Gianocca, Physikstudent und Mitglied Grassrooted
  • Sacha Darioli, Gastroverband Zermatt
  • Philipp Fuchs, Besitzer Bäckerei Fuchs
  • Christoph Nienstedt, Chefkoch Parkhotel Beau Site

Impulse Cheminée

Cervo, Restaurant Ferdinand

Samstag, 22. September 2018

17.00 Uhr - 18.00 Uhr

kostenlos

Deutsch